Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Informationen zum DissertantInnen-Seminar

Erfordernisse für die Absolvierung des DissertantInnen-Seminars ('Zeugnis') / Beurteilung

  • Gültige Anmeldung zum DissertantInnen-Seminar per UGonline
  • Termingerechte Anmeldung des Beitrags mit Abstract
  • Anwesenheit während des GESAMTEN Kongress-Tages
  • Qualität des Kongressbeitrages (Vortrag + Diskussion oder Poster + Handout + Diskussion)
  • Quantität und Qualität der Diskussionsbeiträge zu anderen Vorträgen
  • Termingerechte Einreichung der schriftlichen Reflexion an den Dissertations-Betreuer / die Betreuerin (per E-Mail, bis spätestens 3 Wochen nach dem Kongress)
    1 bis 3 Seiten; Diskussionen am Kongress, daraus gezogene Schlüsse und Konsequenzen
  • Qualität der schriftlichen Reflexion
  • Beurteilung durch den Dissertations-Betreuer / die Betreuerin (termingerechte Meldung durch den Betreuer / die Betreuerin an die Leiterin der Doktoratschule)

Das DissertantInnen-Seminar muss im Laufe des Doktoratstudiums drei Mal (d.h. in drei verschiedenen Semestern) absolviert werden.

Kontakt

Leitung Doktoratsschule
Universitätsplatz 2/DG, 8010 Graz
Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Ilona PAPOUSEK Telefon:+43 (0)316 380 - 5121

Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.